Folgt Bitcoin dem Öl und stürzt ebenfalls tragisch ab?

Die Halbierung von Bitcoin ist nur noch sieben Tage entfernt, und die Bullen sind bereits in voller Stärke unterwegs.

Einem unheimlich ähnlichen Preisfraktal zufolge, das dem jüngsten rekordverdächtigen Absturz des Ölpreises in den negativen Bereich voranging und sich auf den Bitcoin-Preis-Charts abspielte, könnte die Halbierung jedoch den gegenteiligen Effekt haben, als die Menschen erwarten.

V-förmige Bitcoin-Rückgewinnung kann kurzlebig sein, wenn das Ölfraktal ausläuft

Der Zusammenbruch des Schwarzen Donnerstags hat fast alle Finanzmärkte unter der Sonne zerschlagen. Er erschütterte den Aktienmarkt, Edelmetalle und Kryptowährungen wie Bitcoin.

Er ließ sowohl die wichtigsten US-Aktienindizes als auch Bitcoin eine V-förmige Erholung einleiten. Die Möglichkeit eines Bodenmusters hat die Hoffnung auf dem gesamten Markt wiederhergestellt.

Der Dow Jones und der S&P 500 liegen beide über 30% über ihren Tiefstständen. Bitcoin handelt nach einem Absturz auf $3.800 wieder bei über $9.000.

Die Erholung von Bitcoin könnte von kurzer Dauer sein, wenn ein Preisfraktal aus einem verheerenden Öl-Crash vor nur wenigen Wochen, das seitdem auf den Preis-Charts für die erste Krypto-Währung aller Zeiten erschienen ist, sich durchsetzt.

Der Absturz des Ölpreises

Episches Öl-Crash-Fraktal erscheint auf den BTCUSD-Preis-Charts vor der Halbierung

Der Schwarze Donnerstag und das Coronavirus lösten auch eine Kette von Ereignissen aus, die zu einem historischen Ölunfall führte, der die Welt schockierte. Zum ersten Mal in der Geschichte des Öls fiel der Ölpreis in den negativen Bereich.

Öl ist einer der wenigen Vermögenswerte, die tatsächlich in negative Preise fallen können. Dies ist auf die Kosten zurückzuführen, die mit der Lagerung des leichten Rohöls verbunden sind.

Kurz vor dem nun rekordverdächtigen Preisverfall des Öls hatte sich der Vermögenswert V-förmig erholt. Die Preisaktion ahmt die jüngste Rallye bei Bitcoin eng nach, wodurch der kryptische Vermögenswert auf über 9.200 USD stieg.

Könnte ein ähnlicher Absturz für Bitcoin der nächste sein, der fast so schockierend ist wie der Rückgang des Ölpreises in den negativen Bereich? Im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld ist alles möglich.

Aber Bitcoin hat etwas zu Gunsten von Bitcoin, das das Öl nicht für sich sprechen ließ.

Die lang erwartete Halbierung von Bitcoin ist nur noch Tage entfernt. Es wird vermutet, dass die hartnäckig kodierte Reduzierung der BTC-Blockbelohnung, die die Bergarbeiter erhalten, einen positiven Einfluss auf Angebot und Nachfrage haben wird.

Aber weil die Erzählung so stark ist, könnte die Halbierung auch als Verkauf des Nachrichtenereignisses genutzt werden. Dieses Ereignis würde dem Ölfraktal entsprechen, das den Ölpreis negativ beeinflusste.

Während es keine Kosten für die Lagerung von Bitcoin gibt, die die Preise ins Negative ziehen könnten, könnte ein Scheitern des Starts aufgrund der Halbierung und eines weiteren starken Ausverkaufs dem Gefüge des Krypto-Marktes unglaublich schaden.

Dies könnte den Preis von Bitcoin in Gefahr bringen, auf neue Tiefststände oder möglicherweise auf Null zu fallen. Nur niemals negativ.

Die Halbierung von Bitcoin ist nur noch sieben Tage entfernt. Wird es dazu führen, dass Bitcoin so stark abrutscht wie das Öl, oder wird es aufgrund der Verringerung des ohnehin begrenzten Angebots näher am Gold liegen als erwartet?

Posted in Öl

Wenn die Anwendung gestartet wird, können Benutzer Bitcoin für Gehen

Wenn die Anwendung gestartet wird, können Benutzer Bitcoin für Gehen und Laufen verdienen.

Aus dem Stall von StandApp, einem Startup-Unternehmen im Gesundheitswesen, kündigten sie an, dass sie sehr bald eine App starten werden, mit der Benutzer Bitcoin für Gehen, Fahren, Radfahren und andere alltägliche Aktivitäten auf der Grundlage des Bitcoin Lightning Network verdienen können.

Die App mit dem Namen sMiles soll die massenhafte Einführung von Bitcoin fördern und die Menschen gesünder und auch wohlhabender machen, so Igor Berezovsky, der das Projekt ebenso leitet wie der CEO von Shape, der Firma, die IM+, eine Instant-Messaging-App, entwickelt hat.

Bei Bitcoin Evolution gibt es viele Nutzer

Berezovsky erklärte, dass sMiles sats&miles bedeutet. Er sagte weiter, dass die App für jedermann geeignet sei, unabhängig von Alter, Geschlecht oder irgendetwas anderem. Er sagte, dass die Firma außerhalb der App bei Bitcoin Evolution ein skalierbares Lightning-Backend hat, das den Partnern angeboten werden kann, die die Nutzer auch mit Mikroanreizen ansprechen wollen.

Verdienen Sie Bitcoin für Geh-App berechnet Verdienste

Die App sMiles wird die Geräte der Nutzer optimieren, das GPS des Smartphones, um Entfernungen zu messen, die die Menschen zu Fuß oder auf Reisen zurückgelegt haben, um ihre Einnahmen zu berechnen. CEO Berezovsky enthüllte, dass die Nutzer Bitcoin auch für das Fahren verdienen werden, aber nicht so viel wie für Nutzer, die zu Fuß gehen, weil die App darauf abzielt, einen gesunden Lebensstil zu fördern.

Mit dem Herunterladen der App beginnen die Nutzer Bitcoin zu verdienen, wenn sie der App den Zugriff auf den Standort, die Benachrichtigung und andere Funktionen ermöglichen, die die Nutzer aktivieren. Wenn die Kryptos nun reif für den Rückzug sind, können sie frei auf jede externe Lightning-Geldbörse übertragen werden.
Für die Auszahlung von über 10.000 Satoshis ist eine Registrierung erforderlich.

Es ist erwähnenswert, dass für die Nutzung der App keine Registrierung erforderlich ist, außer wenn ein Benutzer mehr als 10.000 Satoshis abheben möchte.

Berezovsky sagte auch, dass es keine Notwendigkeit gibt, sich zu registrieren, da sich die Firma besonders für die Privatsphäre und Sicherheit der Nutzer einsetzt.

sMiles wird von Familie und Freunden finanziert, da es noch keine institutionelle Finanzierung für das Projekt gibt. Laut dem CEO wollen sie ab sofort mit Krankenkassen, Werbetreibenden und anderen Partnern zusammenarbeiten, da sie derzeit mit Spielanbietern verhandeln, die Zugang zum sMiles-Backend haben wollen.

Über den Start von sMiles hinaus beabsichtigt das Startup, eine etwas ähnliche Funktionalität in die plattformübergreifende IM+-App zu integrieren, da der Start der App für Mitte Mai genau nach der Halbierung von Bitcoin geplant ist.

Ethereum wird bald eine epische Rallye erleben

Ethereum wird bald eine epische Rallye erleben, da die Käufer den Hauptwiderstand brechen

Das Ethereum konnte seine jüngst gewonnene Dynamik heute deutlich ausweiten, wobei sich die Kryptowährung nach einer kurzzeitigen Seitwärtsbewegung um die 170 US-Dollar bis auf Höchststände von 183 US-Dollar erholte.

massiven Widerstandsbereich bei Bitcoin Billionaire

Die Ausweitung dieses Aufwärtstrends hat es Ethereum ermöglicht, einen massiven Widerstandsbereich bei Bitcoin Billionaire mit hohem Zeitrahmen zu überwinden, in dem die Haussiers derzeit auf Unterstützung umschwenken.

Analysten peilen nun eine bevorstehende Bewegung auf 200 $ an, und ein Anstieg über dieses Niveau hinaus könnte seine technische Struktur weiter stärken und die Tore für noch mehr Aufwärtspotenzial öffnen.

Ethereum steigt, da Bitcoin und der aggregierte Krypto-Markt an Dynamik gewinnen

Bitcoin verzeichnete heute einen bemerkenswerten Durchbruch über seinen Widerstand bei $7.200, wobei die anhaltende Bewegung über dieses Niveau hinaus eine bemerkenswerte Aufwärtsdynamik für den aggregierten Krypto-Markt katalysierte.

Äthereum war in jüngster Zeit besonders anfällig dafür, Bitcoin und viele seiner Mitbewerber zu übertreffen, und diese jüngste Rallye hat es ihm ermöglicht, gegenüber seinem Handelspaar Bitcoin um über 5% zu klettern.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt die ETH über 7% mehr als ihr USD-Handelspaar. Dieser nächtliche Aufwärtstrend hat auch neue Mehrwochenhöchststände auf dem aktuellen Crypto-Preis von 183 USD erreicht.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass der Himmel für das Krypto jedoch nicht ganz klar ist, da Analysten jetzt feststellen, dass es bei 189 Dollar auf eine entschiedene Ablehnung stoßen könnte – da in dieser Region ein Überfluss an Verkaufsdruck zu bestehen scheint.

Ein Händler sprach kürzlich in einem Tweet über dieses Niveau und erklärte, dass „$189 für Leerverkäufe bestimmt sind“, wenn Ethereum in der Lage ist, dieses Niveau zu erreichen.

„ETH $189 sind für Leerverkäufe IMO lass uns sehen, ob wir es bekommen“, sagte er.

ETH überwindet Region mit massivem Widerstand; wird dies helfen, sie höher zu treiben?

Ein zinsbullischer Nebeneffekt dieses jüngsten Anstiegs ist, dass Ethereum eine wichtige Widerstandsregion fest überwunden hat.

Die Überwindung des immensen Verkaufsdrucks, der zwischen 175 und 180 Dollar herrschte, hat die Tore für erhebliche weitere Gewinne geöffnet, was einen Analysten zu der Feststellung veranlasst, dass ein Anstieg auf 200 Dollar unmittelbar bevorsteht.

„Die ETH durchbricht ihre entscheidende Zone 175-180. Ein Durchbrechen dieses Bereichs (in beide Richtungen) hat immer einen substanziellen Durchbruch bewirkt. Eyes on 200 next“, erklärte er, während er sich auf die untenstehende Grafik bezog.

Der kurzfristige Gesamttrend des Kryptos mag in gewisser Weise in den Händen von Bitcoin liegen, aber wenn BTC in der Lage ist, einen weiteren Aufwärtstrend zu erkennen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ethereum in der Lage sein wird, deutlich weiter zu steigen.

Bitcoin-Futures haben den BTC-Preis nicht manipuliert – Stock-to-Flow-Ersteller

Bitcoin-Futures wirken sich nicht unfair auf den Preis von Bitcoin (BTC) aus, so der Schöpfer eines der genauesten Preismodelle der Kryptowährung.

In einer Reihe von Tweets am 7. April argumentierte PlanB, der pseudonyme Analyst hinter dem Stock-to-Flow-Modell, dass Futures nicht dazu geführt haben, dass sich der Bitcoin-Preis unregelmäßig verhält.

PlanB: „Nichts Ungewöhnliches“ im Bitcoin-Preis nach der Veröffentlichung der Futures

Laut Stock-to-Flow hat sich Bitcoin wie erwartet entwickelt, auch nachdem die ersten Bitcoin Code im Dezember 2017 auf den Markt kamen.

Futures, eine Branche mit einem täglichen Volumen von Hunderten von Millionen Dollar, sorgten letztes Jahr für Verdacht, als einige Kommentatoren bemerkten, dass die Abrechnungstermine mit einem Rückgang des BTC / USD zusammenzufallen schienen.

„Der IMO # bitcoin-Preis wird NICHT durch Futures manipuliert“, revanchierte sich PlanB.

„CME hat im Dezember 2017 BTC-Futures auf den Markt gebracht. Viele verweisen auf ATH im Dezember 2017, da Proof-Futures die Preise unterdrückt haben. Die BTC-Preise blieben jedoch perfekt innerhalb der S2F-Bänder. Ich hätte erwartet, dass dies mit oder ohne Zukunft geschieht. Nichts Ungewöhnliches.“

Krypto

Der aktuelle Preis spiegelt Hochs vor 20.000 USD wider

Stock-to-Flow-Diagramme Der vergangene und zukünftige Preis von Bitcoin basiert auf der Interaktion zwischen „neuen“ Bitcoins, die für Bergleute freigegeben wurden, und den vorhandenen Bitcoins im Umlauf. Das Modell hat sich trotz anhaltender Kritik von Branchenkennzahlen als äußerst effizient erwiesen.

Letzte Woche beschrieb der Twitter-Nutzer J0e007, ein großvolumiger Händler an der Börse Bitfinex, diejenigen, die sich für Stock-to-Flow einsetzen, als „Tausende von Muppets“.

PlanB schlug weiter vor, dass selbst Bitcoin auf aktuelle Allzeithochs von 20.000 USD und den anschließenden Bärenmarkt durch Futures nicht verschlechtert wurde.

„Der Oktober 2017 lag auf dem aktuellen Niveau von 7.000 USD. Die Einführung von Futures weckte die Hoffnung auf einen massiven institutionellen Zufluss („die Herde kommt“), und BTC stieg im Dezember 2017 fast dreimal auf 20.000 USD “, heißt es in einem anderen Beitrag.

„Die Herde kam nie und die Preise erholten sich wieder auf 7.000 US-Dollar und schwankten dort 2,5 Jahre lang.“

Schwierigkeit des Bitcoin-Netzwerks macht die zweithöchste Anpassung

In dieser Woche blieb der Bitcoin-Preis über 6.000 Dollar und kletterte vorübergehend auf knapp 7.000 Dollar. Vorerst bleiben wir bei etwa 6.650 Dollar.

Während sich der Preis der Bitcoin nach einem Rückgang auf 3.850 Dollar Mitte dieses Monats auf dem aktuellen Niveau stabilisiert hat, sind die Grundlagen des Netzwerks bereit, einen Schlag zu verkraften.

KryptoDie Hash-Rate des Bitcoin-Netzwerks ist in diesem Monat bereits um über 44,4% gesunken. Am 1. März erreichte die Hash-Rate mit 136,26 Th/s ein neues Allzeithoch, um dann am 25. März auf 75,7 Th/s zu fallen, dem größten Rückgang seit September 2019, wie Blockchain.com berichtet. Dieser Rückgang erfolgte, nachdem der Bitcoin-Preis am 12. März um mehr als 50% abgestürzt war.

Diesen März hat Bitcoin den größten Rückgang der absoluten Hashing-Leistung in der Geschichte des Netzwerks erlebt, und die Schwierigkeit wird eine der bisher größten Anpassungen erfahren„, stellte das Kryptoanalyse-Unternehmen Glassnode fest.

Dieser Rückgang der Hash-Rate bedeutet, dass die Bergbaubetreiber ihre Geräte abgeschaltet haben, da der Abbau von Bitcoin beim aktuellen BTC-Preis für sie nicht rentabel ist. Das liegt daran, dass die Kosten für den Abbau einer Bitmünze mit 7.300 Dollar etwa 9,5% höher sind als der aktuelle Preis für Bitmünze.

Die geschätzte Anzahl von Tera-Hashes pro Sekunde, die das Bitcoin-Netzwerk leistet

Während die Rechenleistung des Netzwerks abnahm, ist der Schwierigkeitsgrad des Netzwerks bisher nicht gesunken.

Die Schwierigkeit des Abbaus, ein Maß dafür, wie schwierig es ist, einen neuen Block zu finden, der sich alle 14 Tage anpasst, hat nun den zweitgrößten Rückgang von fast 15,61 % in der Geschichte von Bitcoin verzeichnet. Der stärkste Rückgang wurde im November 2011 mit etwa 18 % verzeichnet.

Im November letzten Jahres erreichte die Schwierigkeit einen Wert von 7 %, als der Hashkurs abflachte und der BTC-Preis ebenfalls um über 35 % fiel. Ein Rückgang der Schwierigkeit bedeutet, dass es für die Bergleute leichter wäre, neue Blöcke zu finden und vor der Halbierung 12,5 BTC zu erhalten.

Da die Halbierung in weniger als zwei Monaten ansteht, die Belohnungen für die Blöcke halbiert werden müssen und die Kosten für den Abbau einer Bitmünze zwischen 12.600 und 15.100 $ weiter steigen, muss sich der Bitmünzpreis nach oben bewegen und auf eine höhere Rate drängen, sonst könnte das Netzwerk den Ausstieg der Bergleute und einen weiteren Rückgang der Haschrate erleben.

Warum die Analysten bei Bitcoin Revolution optimistisch sind

Warum die Analysten optimistisch sind, nachdem sich Bitcoin gerade auf $8.300 erholt hat

In den vergangenen Stunden hat Bitcoin (BTC) begonnen, Anzeichen eines zinsbullischen Trends zu zeigen. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat die führende Krypto-Währung 8.290 Dollar erreicht – der höchste Preis, zu dem die BTC seit dem lokalen Höchststand von 8.450 Dollar am 7. Januar gehandelt wurde – von dem 8.050 Dollar-Tagestief am Montag. Während dieser 3%-Sprung weit von einem stabilen Aufwärtstrend bei Bitcoin Revolution entfernt ist, sind Analysten davon überzeugt, dass die kurzfristige Erholung des Krypto-Marktes noch nicht abgeschlossen ist.

Der Vollzeit-Händler Cold Blooded Shiller bemerkte, dass diese jüngste Bewegung es Bitcoin ermöglicht hat, entscheidend aus einem Wimpel-Chartmuster auszubrechen. Dieser Ausbruch deutet darauf hin, dass der BTC in den kommenden Tagen um 6% in Richtung $8.750 steigen wird, was im besten Fall der Fall ist.

Joe McCann, ein prominenter Cryptocurrency-Analyst und Cloud- und KI-Spezialist bei Microsoft, bemerkte in seinem Telegramm-Kanal, dass der gleitende 10-Tage-Durchschnitt und der gleitende 100-Tage-Durchschnitt gerade ihren ersten Bullen-Crossover seit September gesehen haben.
10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasino’s Winter Cryptoland-Abenteuer!

McCann bemerkte, dass er einige Sorgen über die BitMEX-Finanzierungsrate hat, was zu viel Optimismus im Kryptomarkt impliziert, aber er bemerkte, dass der Crossover und ein Dreiecksmuster, das sich gebildet hat, auf eine Bewegung auf $8.800 in der kommenden Woche schließen lässt.
Verwandte Lesarten: Das Schlüssel-Bitcoin-Verkaufssignal blinkt: Hier ist, warum Analysten nicht besorgt sind.

Es sind nicht nur die kurzfristigen Aussichten für BTC, die stark erscheinen; die Schlüsselindikatoren auf Wochenbasis haben begonnen, die Bullen zu begünstigen.

Langfristiger Ausblick des Crypto-Markts bullish

Laut früheren Berichten von NewsBTC, Murad Mahmudov, CIO des Bitcoin Fonds Adaptive Capital, teilte kürzlich ein Lehrbuchdiagramm mit, das für jeden Finanzmarkt gilt und zeigt, welche Trends im Volumen, im Open Interest und im Preis eines Vermögenswerts für Vermögenswerte bedeuten.

Das Diagramm zeigt, dass das optimistischste Szenario für jeden Markt darin besteht, dass Preis, Volumen und Open Interest für einen Vermögenswert gleichzeitig steigen, was auf eine „Stärke“, „bullische“ Preisaktion und einen allgemeinen Trend steigender Preise hindeutet.

Und was wissen Sie schon! Bitcoin hat in den letzten Wochen gesehen, wie Preis, Volumen und Open Interest auf einmal gestiegen sind, und zeigt praktisch keine Anzeichen von Schwäche.

Auf der technischen Seite der Dinge, der Lucid Stop and Reversal Indikator, der die Einträge für Bitcoin und andere Vermögenswerte verfolgt, hat gerade sein erstes Kaufsignal seit März 2019 gedruckt.

Olympus Glory Spielautomat bei Leo Vegas

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie es gewesen sein muss, Seite an Seite mit den Göttern des antiken Griechenland zu stehen – jetzt können Sie dank „Olympus Glory“, einem pulsierenden Online Slot Game von EGT mit dem Thema Altes Griechenland, herausfinden. Hoch oben auf dem Olymp treffen Sie den Vater der Götter Zeus, die Göttin der Kriegsathene, den Gott des Meeres Poseidon, den Gott des Weines Dionysos und die schöne Göttin Aphrodite – und die große Nachricht ist, dass Sie Preise gewinnen können, wenn Sie sie alle treffen. Es gibt auch viele großartige Boni und Funktionen zu spielen, darunter Wild Zeus, Freispiele, Erweiterungssymbole, einen Jackpot-Karten-Bonus und ein Doppel-Gewinnspiel.

Sie können sogar mit Ihrem bevorzugten mobilen Gerät zum Olymp fahren, während sich Slot-Spieler aller Preisklassen wie ein Gott mit Spin-Stakes für jeden Geschmack fühlen können.

Die Götter bei Leo Vegas erfreuen

Nur die Zeit wird zeigen, ob du für die Götter bist, aber wenn du es bist, werden sie glücklich sein, deine Siege im Leo Vegas mit dir zu feiern. Zeus wird im Leo Vegas mit einem Blitz aus seinen Fingerspitzen blitzen, Aphrodite wird ihre goldenen Locken sanft von ihrem schönen Gesicht schnippen und Poseidon wird sich bei Leo Vegas in einen Unterwasser-Taifun verwandeln.

Glorreiche Preise

Du kannst bei den Göttern von deiner ersten Runde an dafür sein, und alle Preise und Boni können jederzeit gewonnen werden. Sie können ein Glas mit Dionysos für bis zu 15.000 Münzen aufstellen oder die Schönheit der Aphrodite für bis zu dieselbe Menge bewundern. Sowohl Zeus als auch Poseidon können dir sofortige Gewinne von bis zu 40.000 Münzen bescheren, obwohl es Athena ist, die dir die größte Kriegsbeute mit bis zu 100.000 Münzen bescheren wird.

Zeus mag es auch, wild zu werden, und seine Blitze können andere Symbole auslöschen, um zusätzliche Gewinnlinien zu schaffen. Sein Erscheinen auf 3 oder mehr Walzen löst auch 10 Freispiele aus, bei denen sich ein zufälliges Symbol ausdehnt, um eine oder mehrere Walzen zu bedecken und sich dann zu verriegeln, wenn sich die anderen Walzen drehen.

Sie können auch jederzeit nach dem Zufallsprinzip den Jackpot-Kartenbonus erhalten, und Sie haben die Möglichkeit, 4 Stufen in Richtung 4 verschiedener Jackpots zu klettern, indem Sie Spielkarten auswählen und Preise offen legen. Wenn Sie einen Preis gewinnen, der unter 7.000 Münzen liegt, haben Sie die Möglichkeit, ihn mit der Funktion Double-Your Prize Gamble zu spielen. Alles, was Sie tun müssen, um Ihren Preis zu verdoppeln, ist, richtig zu wählen, ob eine Spielkarte schwarz oder rot ist.

Glücksspiele

In einem Dreh

Ihr Kopf mag bei der Aussicht, die Götter des antiken Griechenlands zu treffen, in einem Dreh sein – aber die Einfachheit des Staking-Systems dieses Spiels wird Sie bald wieder besonnen fühlen lassen. Kombinieren Sie einfach Credits von 0,01 bis 1,0 Münzen und Credit-Bets von 10 bis 200 – um den perfekten Spin-Stake zu finden, der zu Ihrem Slot-Play-Budget passt.

Der Ruhm wartet auf dich

Die Übernahme der Götter des antiken Griechenlands mag eine gewaltige Aufgabe sein, aber mit großen Preisen und Boni, die süßer schmecken als Ambrosia – Ruhm wartet!

Löschen Sie unnötige Safari Lesezeichen aus Ihrem Webbrowser

Safari, die im iPhone integrierte Webbrowser-App, verwendet ein ziemlich vertrautes Lesezeichensystem, um die Adressen von Websites zu speichern, die Sie regelmäßig besuchen. Wenn Sie Lesezeichen in fast jedem anderen Webbrowser auf einem Desktop oder Laptop verwendet haben, sind Sie mit den grundlegenden Konzepten vertraut. Das iPhone fügt jedoch einige nützliche Optimierungen hinzu, wie z.B. die Synchronisierung Ihrer Lesezeichen auf allen Geräten. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie safari lesezeichen löschen beziehungsweise hinzufügen.

Wie man in Safari ein Lesezeichen hinzufügt

Das Hinzufügen eines Lesezeichens zu Safari ist einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehen Sie zu der Webseite, die Sie mit einem Lesezeichen versehen möchten.
  • Tippen Sie auf die Aktionsbox (das Symbol, das wie eine Box aussieht, aus der ein Pfeil herausragt).
  • Tippen Sie im Popup-Menü auf Lesezeichen hinzufügen. (Dieses Menü enthält auch nützliche Funktionen wie Drucken und Suchen nach Text auf der Seite.)

Details zum Lesezeichen bearbeiten. Bearbeiten Sie in der ersten Zeile den Namen, der in Ihrer Liste der Lesezeichen erscheinen soll, oder verwenden Sie die Standardeinstellung.
Sie können auch über die Zeile Ort auswählen, in welchem Ordner Sie es speichern möchten. Tippen Sie darauf und dann auf den Ordner, in dem Sie das Lesezeichen speichern möchten.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern. Das Lesezeichen wird gespeichert.

Lesezeichen geräteübergreifend synchronisieren

Wenn Sie die Safari-Synchronisierung über iCloud aktivieren, können Sie Lesezeichen auf Ihren Apple-Geräten freigeben. Auf diese Weise wird eine Website in Safari auf einem Gerät mit einem Lesezeichen versehen und automatisch in allen Geräten mit einem Lesezeichen versehen. Hier ist, wie man es einrichtet:

  • Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Ihren Namen oben auf dem Bildschirm. (In iOS 9 und früher tippen Sie stattdessen auf iCloud.)
  • Bewegen Sie den Schieberegler Safari auf on (grün). Dadurch werden alle Ihre iPhone Lesezeichen mit iCloud und anderen kompatiblen Geräten synchronisiert, bei denen die gleiche Einstellung aktiviert ist.
  • Wiederholen Sie diese Schritte auf Ihrem iPad und Mac (und PC, wenn Sie das iCloud Control Panel verwenden), um alles synchron zu halten.

Synchronisieren von Passwörtern mit iCloud Keychain

Auf die gleiche Weise, wie Sie Lesezeichen zwischen Geräten synchronisieren können, können Sie auch gespeicherte Benutzernamen und Passwörter synchronisieren, die Sie für den Zugriff auf Ihre Online-Konten verwenden. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden alle Benutzername-Passwort-Kombinationen, die Sie in Safari auf Ihren iOS-Geräten und Macs speichern, auf allen Geräten gespeichert. Hier ist die Vorgehensweise:

  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Ihren Namen oben auf dem Bildschirm. (In iOS 9 und früher tippen Sie stattdessen auf iCloud.)
  • Tippen Sie auf Schlüsselanhänger.
  • Bewegen Sie den Schieberegler iCloud Keychain auf on (grün).

Wenn Safari nun fragt, ob Sie beim Einloggen auf einer Website ein Passwort speichern möchten und Sie „ja“ sagen, werden diese Informationen zu Ihrem iCloud Keychain hinzugefügt.

Aktivieren Sie diese Einstellung auf allen Geräten, auf denen Sie die gleichen iCloud Keychain-Daten freigeben möchten, und Sie müssen diese Benutzernamen und Passwörter nicht erneut eingeben.

Verwendung Ihrer Lesezeichen

Um Ihre Lesezeichen zu verwenden, tippen Sie auf das Symbol am unteren Rand des Safari-Bildschirms; es sieht ein wenig aus wie ein offenes Buch. Dadurch werden Ihre Lesezeichen angezeigt. Navigieren Sie durch alle Lesezeichenordner, die Sie haben, um die Website zu finden, die Sie besuchen möchten. Tippen Sie einfach auf das Lesezeichen, um zu dieser Seite zu gelangen.

Wie man Lesezeichen in Safari bearbeitet und löscht
Sobald Sie in Safari gespeicherte Lesezeichen auf Ihrem iPhone haben, können Sie diese bearbeiten oder löschen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  • Öffnen Sie das Lesezeichen-Menü, indem Sie auf das Buchsymbol tippen.
  • Tippen Sie auf Bearbeiten.

Wenn du das tust, hast du vier Möglichkeiten:

Lesezeichen löschen – Um ein Lesezeichen zu löschen, tippen Sie auf den roten Kreis links neben dem Lesezeichen. Wenn die Schaltfläche Delete ganz rechts erscheint, tippen Sie darauf, um sie zu löschen.
Lesezeichen bearbeiten: Um den Namen, die Webadresse oder den Ordner zu bearbeiten, in dem ein Lesezeichen gespeichert ist, tippen Sie auf das Lesezeichen selbst. Dadurch gelangen Sie auf den gleichen Bildschirm wie beim Hinzufügen des Lesezeichens.
Lesezeichen neu ordnen – Um die Reihenfolge Ihrer Lesezeichen zu ändern, tippen und halten Sie das Symbol gedrückt, das wie drei horizontale Linien rechts neben dem Lesezeichen aussieht. Wenn Sie dies tun, hebt es sich ein wenig an. Ziehen Sie das Lesezeichen an eine neue Position.
Neuen Ordner erstellen: Um einen neuen Ordner zu erstellen, in dem Sie Lesezeichen speichern können, tippen Sie auf Neuer Ordner, geben Sie ihm einen Namen und wählen Sie einen Speicherort für diesen Ordner. Tippen Sie auf die Taste Done auf der Tastatur, um Ihren neuen Ordner zu speichern.

Wenn Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Fertig.

Fügen Sie eine Website-Verknüpfung zu Ihrem Homescreen mit Webclips hinzu.
Gibt es eine Website, die Sie mehrmals täglich besuchen? Sie können es noch schneller erreichen als mit einem Lesezeichen, wenn Sie einen Webclip verwenden. Webclips sind Tastenkombinationen, die auf Ihrem Startbildschirm gespeichert sind, wie Apps aussehen und Sie mit nur einem Klick zu Ihrer Lieblingswebsite führen.

Um einen Webclip zu erstellen, führen Sie diese Schritte aus

  • Gehen Sie zu der gewünschten Seite.
  • Tippen Sie auf das Box-and-Pfeil-Symbol, mit dem Sie Lesezeichen erstellen.
  • Tippen Sie im Popup-Menü auf Zu Startbildschirm hinzufügen.
  • Bearbeiten Sie den Namen des Webclips, wenn Sie möchten.
  • Tippen Sie auf Hinzufügen.

Sie werden dann auf Ihren Startbildschirm gebracht und der Webclip angezeigt. Tippen Sie darauf, um zu dieser Seite zu gelangen. Sie können Webclips so anordnen und löschen, wie Sie eine Anwendung löschen würden.

Wie schalte ich Mobile Daten aus, wenn Wlan eingeschalten ist?

Wir alle wissen, dass Android sich intern um diese Aufgabe kümmert. Es schaltet jedoch die mobilen Daten nicht wirklich vollständig aus. Das Ergebnis ist, dass hinter den Kulissen immer ein Teil der Batterie leer wird. Wenn Sie mobile Daten oder Wi-Fi eingeschaltet lassen, wird die Batterie Ihres Telefons unnötigerweise mit einer recht guten Rate entladen.

Gibt es also einen Workaround, um diese Aufgabe zu automatisieren?

 

Nun, es gibt sie, aber nicht so einfach, wie du vielleicht gedacht hast. Um mobile daten ausschalten wenn wlan an ist, müssen sich einige Apps in das System einarbeiten. Sie benötigen zunächst ein verwurzeltes Android-Handy, um dies zu ermöglichen.

 

Die Automatisierung verschiedener Aufgaben ist der Bedarf der Stunde, weil es so viele Funktionen gibt, mit denen man in einem Android-Handy umgehen kann. Das Ausschalten der mobilen Daten bei WLAN ist eine solche Aufgabe, die automatisiert werden muss. Hier ist also eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu.

Deaktivieren Sie mobile Daten automatisch, wenn Sie Wi-Fi aktivieren

  • Installieren Sie die Tasker-App von hier aus.
  • Erteilen Sie der Tasker-Anwendung die Root-Rechte.
  • Öffnen Sie Aufgaben und erstellen Sie eine neue Shell-Befehlsaufgabe, indem Sie „Run Shell“ als Aktion auswählen. Gib ihm einen Namen wie „Set Off“ oder etwas, das du bevorzugst.
  • deaktivieren Sie den Befehl mobile data shell commandWrite als „svc data disable“ und vergessen Sie nicht, root zu verwenden.
  • Erstellen Sie ebenfalls eine neue Shell-Befehlsaufgabe und geben Sie ihr den Namen „Set On“.
  • Gehen Sie zu den Profilen und erstellen Sie das Profil „Wifi Connected *,*,*,*,* „.
  • Weisen Sie oben „Set Off“ als Einstiegsaufgabe und „Set On“ als Exit-Aufgabe zu. Halten Sie nun das Profil aktiv.

Erstellen Sie ein Profil WLAN, das in taskerNow verbunden ist, wenn Ihr Handy eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellt, werden die mobilen Daten automatisch deaktiviert.

Sie können dies auch auf ein bestimmtes Wi-Fi-Netzwerk beschränken. Das Wifi Connected Profil bietet Ihnen die optionalen Optionen wie SSID, MAC und IP.

Jeder Wi-Fi-fähigen Router verfügt über alle diese Optionen. Erwähne einfach eines der drei Felder und du kannst loslegen.

Obwohl Tasker eine eingebaute Aufgabe zum Ausschalten mobiler Daten hat, funktioniert sie möglicherweise nicht auf allen Geräten. Insbesondere für die Geräte, die unter OS 5.0 und plus laufen, d.h. Lollipop und weitere.

Es gibt eine weitere App namens „secure settings plugin“, die mobile Daten umschalten kann. Die App wird jedoch nicht mehr vom Entwickler aktualisiert. Es stimmt nicht mit den neuesten Betriebssystem-Updates überein.

Sie müssen also Shell-Befehle ausführen, um dies zu erreichen. Tasker hat die Fähigkeit, verschiedene Aufgaben zu automatisieren, von denen Sie sich immer vorstellen können, dass ein Android-Handy sie ausführen könnte.

So können Sie mobile Daten automatisch ausschalten, wenn Sie mit einem beliebigen Wi-Fi verbunden sind. Es erleichtert Ihnen die Arbeit, zum Benachrichtigungsfeld zu gehen und es bei Bedarf auszuschalten. Wenn du eine alternative Methode oder einen Kommentar hast, dann teile sie unten.

Update: Sie können Droid Automation auch verwenden, um mobile Daten automatisch auszuschalten, wenn Sie über Wi-Fi verfügen. Da es sich bei Tasker um eine kostenpflichtige App handelt, können Sie diese App für eine kostenlose Lösung nutzen. Sie müssen zwei Profile mit den eingebauten Triggern erstellen.

Diese App benötigt auch Root-Zugriff und macht genau dasselbe wie oben. Sie ist jedoch nicht so effektiv wie die erste. Manchmal müssen Sie die Profile manuell ausführen.

Online Gambling and The NY Times

When it comes to online gambling, it cannot be talked about without mentioning everything that is going on in the US. Online gambling has been a hot issue for quite some time now. Although Florida, California and of course, Nevada have been making significant strides toward regulation of intrastate online gambling, there are still several in debate.

As this article: http://www.nytimes.com/2012/01/18/us/more-states-look-to-legalize-online-gambling.html in the NY Times points out, there are several supporters for this movement. But, for as many supporters of the Government regulating and taxing online gambling, there are far more opposing the bill.

Groups like Focus on the Family, and Governors like Chris Christie actively oppose the regulation and taxation of the online gambling industry. The benefits seem to not matter. Taxing online poker alone would produce up to 40 billion dollars in just 10 years. This would do wonders for our “cash-strapped” economy. Christie claims that by putting a Federal stamp on online gambling it will surge an outbreak of gambling parlors across the US and eventually lead to the demoralization of all Americans.

The online gambling industry is slowly making moves towards a more Government involved industry. The US Department of Justice recently rewrote the Federal Wire Act of 1961 making intrastate gambling legal, but still held that online sports’ betting was illegal. So what do you think? Will the Government continue to divert the responsibility to the industry heads, while trying to avoid getting involved? Do you agree with the article? What states will be next? I hear Connecticut is close.

In the meantime, we list the top Instadebit online casinos find some casinos there!